Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen

 

Jeder der einer nichtselbständigen Tätigkeit nachgeht, ist Arbeitnehmer/in. Um ArbeitnehmerInnen mit Recht zu vertreten, haben sich Gewerkschaften und Arbeiterkammern formiert, Forderungen gestellt und duchgesetzt.

Oftmals gewinnen wir den Eindruck, als bewegten wir uns nun wieder Jahre zurück. Dagegen wehren wir uns. Nicht gerade selten werden wir dabei von der Mehrheitsfraktion behindert, welche mit Arbeitgebern oder der eigenen Regierungspartei Abmachungen trifft, die dieser mehr nützen als uns ArbeitnehmerInnen.

Die ARGE will das unter allen Umständen verhindern.

Arbeitsrecht

http://www.anwaltarbeitsrecht.com/thema/arbeitszeit