AKH Team

Hilde Zodl, Kanzleibedienstete, Vorsitzende der ARGE HG II

Personalvertreterin, Mitglied der Younion, Zentralausschuß der PV Wien

Kammerrätin der AK Wien,

Spitzenkandidatin AKH Dienststellenausschuß,

Zum Steckbrief

Die ARGE wirkt…..

…wenn nicht im Guten, so mit gerichtlicher Hilfe.
Den Vorwurf, wir sind die Gruppierung mit der „Masche zu klagen“, lassen wir uns gerne gefallen. Unsere Argumente, sind nämlich von der Kraft des Gesetzes getragen und nicht von bücken und knien. In einem Rechtsstaat muss sich – Gott sei Dank – auch die mächtige Gemeinde Wien dem Gesetz fügen. Mit der Floskel:“Das ist ein neues Gesetz“ wird auch manchmal seitens des Arbeitgebers versucht, unseren Kolleginnen und Kollegen die Rechtmäßigkeit von Willküraktionen vorzugaukeln. Selbst wenn Arbeitgebervertreter Rechtsgrundlagen anführen ist es ratsam, sich von deren Inhalt zu überzeugen, da die gesetzlichen Bestimmungen oft einfach willkürlich erweitert oder abgeändert werden.
Sie haben eine Personalvertretung verdient, die Ihre Rechte kennt und sie auch durchsetzt.

 

Wir haben für Sie erreicht:

Lichtstunden zurückerobert

Gefahrenzulage erstritten

OP Zulage für Pflegepersonen

Umwandlung von Entlassung in Kündigung(Abfertigung!)

Entlassung von Behinderten erfolgreich angefochten

Ergonom. Arbeitsplatz eingefordert

Einrichtung in der Schleuse => Arbeitserleichterung für die Mitarbeiter vor Ort

Keine Verschlechterung mehr d. Dienstbeurteilung wegen Krankenstand (Erfolgreiche Klage) Urteil gilt für Alle!

Lichttage werden nicht mehr eingeteilt, sondern vereinbart
Unser Engagement:

Forderung nach mehr Pflegepersonal

Mehr Personal im Nachtdienst

Teilnahme an Sitzungen

Kontakt halten zur Belegschaft

Regelmäßiges Infoblatt

Wir sind nicht nur neutrale Zuhörer, sondern wir setzen uns aktiv für die KollegInnen ein

Wir kooperieren mit allen Fraktionen, die wirklich die Interessen der Arbeitnehmer vertreten

Unsere Gespräche bleiben vertraulich und werden nicht reflexartig an den Vorgesetzen herangetragen

Im Bedarfsfall stellen wir den Kontakt zu einem Anwalt her und begleiten das Verfahren bis zum Höchstgericht

Bei der ARGE arbeiten ausschließlich Idealisten und Idealistinnen, welche die Kolleginnen und Kollegen bestmöglich vertreten.
Wir von der ARGE können niemanden einen Bezirksrats- oder Gemeinderatsposten anbieten. Ja nicht einmal einen Aufstiegsposten können wir Ihnen versprechen. Aber wenn geltendes Recht gebrochen oder gebeugt werden soll, dann sind wir 100% auf Ihrer Seite.
Wenn Sie zum Team der ARGE gehören möchten so kontaktieren Sie uns bitte Tel:01 4000 83745

 

Tel.: 40400 10360 Hilde Zodl HG2/ KAV

<< Zurück zur Hauptgruppe 2 Übersicht