ARGE in der Arbeiterkammer, dank Ihrer Stimmen.

Die Arbeiterkammer ist die gesetzliche Interessensvertretung der Arbeitnehmer. 2 mal im Jahr findet die Vollversammlung statt. Diese setzt sich aus den gewählten Personen der gewählten Gruppierungen zusammen und umfasst 180 Mitglieder. Diese Kammerräte können in der Vollversammlung Anträge zu gewünschten Veränderungen einbringen.

unsere Mandatare:

Hilde Zodl, Kanzleibedienstete, Vorsitzende der ARGE AK
Zum Steckbrief

Yousr El Montasr, Sozialarbeiter

ARGE Vorsitzender  OWS
Zum Steckbrief

Themen:
Faire Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarung von Beruf und Familie
gerechte Bezahlung
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Sexuelle Belästigung
– keine mißbräuchlichen Anschuldigungen
– keine sex. Aktivitäten ohne Zustimmung